Ein Port ist der Teil einer Netzwerkadresse, der die Zuordnung von TCP- und UDP- Verbindungen und Datenpaketen zu Server-und Client-Programmen durch Betriebssysteme bewirkt.
Zu jeder Verbindung dieser beiden Protokolle gehören zwei Ports, je einer auf der einen Seite des Clients und des Servers. Gültige Portnummern sind 0 bis 65535.

Schreibe einen Kommentar