Mit dem Marktstammdatenregister (MaStR) wird ein umfassendes behördliches Register des Strom-
und Gasmarktes aufgebaut, das von den Behörden und den Marktakteuren des Energiebereichs
(Strom und Gas) genutzt werden kann.Das Register wird von der BNetzA geführt und beinhaltet
Stammdaten die sich nicht oder nur selten ändern. Dies sind Angaben der Marktakteure im Energiemarkt mit z.B. Konatktdaten,Adressdaten und Unternehmensform. Aber auch Standortanagben und technische Daten aller aktiven, ans Netz angeschlossenen Anlagen zur Erzeugung von Strom oder Gas müssen im MaStR registriert werden.

Schreibe einen Kommentar