Systemeinheit, die der Flexibilisierung des Anlageneinsatzes dient und Energie-/Leistungsflüsse
steuert. Es kann beispielsweise zur Optimierung des Verbrauchs, zur Umsetzung eines
Lademanagements oder zur Einhaltung technischer restriktionen der Anlagen verwendet werden.

Schreibe einen Kommentar