Der Begriff binäre Codierung meint die freie Kombinierbarkeit der verfügbaren Schaltausgänge der Steuerbox. Bei Verwendung von vier Ausgängen sind damit 2˄4=16 verschiedene Kombinationen möglich. Die Ausgabe kann individuell auf die Anlage abgestimmt werden.

Schreibe einen Kommentar