Die Koordinierungsfunktion auf Betriebsebene dient der Sicherung aller Schalthandlungen unter
Berücksichtigung des lokalen Netzzustandes. Sie ist technisch die einzige Instanz, die Zugriff auf
die Steuerbox hat. Die Koordinierungsfunktion auf Betriebsebene agiert als aEMT.

Schreibe einen Kommentar